Positionen

14. JUNG Architekturgespräche in Stuttgart

POSITIONEN lautet das Thema der 14. JUNG Architekturgespräche in Stuttgart. Fünf junge, aufstrebende Architektinnen und Architekten stellen ihre Sichtweise auf aktuelle architektonische Herausforderungen in einer Kurzpräsentation dar: Elisabeth Endres (IB Hausladen, München), Aleksandra Gleich (Kanzlei Aleksandra Gleich, Heidelberg), Alexander Poetzsch (Alexander Poetzsch Architekten, Dresden), Nic Rünzi (Justies / Rünzi Architekten, Freiburg) und Christian Stiller (Stiller Architektur, Frankfurt am Main) präsentieren ihre aktuellen Projekte und diskutieren in der von Uwe Bresan (AIT, Stuttgart) moderierten Podiumsdiskussion über zeitgenössische Architektur.
Die Architektenkammer Baden-Württemberg wurde bzgl. der Anerkennung der 14. JUNG Architekturgespräche im Sinne der Architektenfortbildung als Fortbildungsveranstaltung zugelassen. Bei Teilnahme erhalten Sie XX Fortbildungspunkte.

Referenten

Get together

Partner der JUNG Architekturgespräche