Zurück Neue Features für den Smart Visu Server

Der Smart Visu Server wird kontinuierlich weiterentwickelt. Dabei beheben die Techniker und Programmierer bei JUNG Fehler und implementieren neue Funktionen. Regelmäßige Updates halten den Smart Visu Server stets auf dem aktuellen Stand.

Sobald eine neue Version zur Verfügung steht, ist das Update im SV-Control-Bereich verfügbar. Alle Patches des Smart Visu Servers finden Sie im „Change Log“-Dokument. Dieses steht zudem als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.
 
Hinweis: Nach dem Softwareupdate empfehlen wir, bei allen Client-Geräten (Smart Control, Smartphone, etc.) den Browsercache zu löschen.
Stand: 18.03.2019, aktuelle Version: 1.2.1600

NEU: Anbindung an Sonos

JUNG integriert das WLAN-basierte Home Sound System von Sonos in den Smart Visu Server: Bequem steuerbar per Smartphone oder Alexa-Sprachsteuerung. Verknüpft in stimmungsvollen Szenen sorgt die Audiotechnik von Sonos für das perfekte Ambiente. Gleich­zeitig bedienen Sie die Musik, Licht, Heizung und Co. mit nur einer App.

NEU: Sprachsteuerung mit Alexa

JUNG integriert die smarte Sprachsteuerung Alexa von Amazon in den Smart Visu Server. Wichtigste Schnittstelle: Die JUNG Sprachsteuerung. Mit Alexa steuern Sie alle in das KNX-System integrierte Technik auf Zuruf. Alles, was Sie dafür benötigen, ist die Alexa-App auf Ihrem Smartphone, um die Sprachsteuerung einmalig mit Ihren individuellen Sprachbefehlen zu konfigurieren.

NEU: Verschlüsselte Verbindung

Das Smart Home aus der Ferne steuern? Kein Problem per App Smart Visu Server. Der Zugriff verläuft dabei sicher und verschlüsselt zum einen über HTTPS und zum anderen über das MyJUNG-Portal. Bedeutet: Die  Verbindung ist abhörsicher und offene Ports sind nicht nötig.

NEU: Treppenhausfunktion

Effizient und stromsparend: Mit der neuen Treppenhausfunktion schalten Sie im Smart Home bestimmte Lichtquellen für eine individuelle Zeit ein
und aus. So leuchtet dann beispielsweise die Lampe im Flur nur zwei Minuten lang, nachdem Sie beim Betreten den Schalter betätigt haben.

Weitere Verbesserungen

Neben neuen Funktionen verbesserte JUNG unter anderem die Integration von Philips Hue: Angelegte Hue-Szenen können nun auch im SV-Server verwendet werden. Und: Der SV-Server bekommt eine verbesserte visuelle Rückmeldung beim Auslösen einer Aktion (das Element bleibt für kurze Zeit betätigt). Zudem verbesserte JUNG die direkte Anbindung an die Wetterstation, die Bedienung von Aktionsgruppen und die Benachrichtigung per E-Mail. Mit letzterer Funktion werden Nutzer in Echtzeit informiert, wenn zuvor definierte Aktionen in ihrem smarten Zuhause ausgelöst werden.

Bugfixes

  • Mehrfaches Senden von Telegrammen mit identischem Inhalt (z. B. Funktion AN / AUS) behoben.
  • Zu häufiges Senden der Funktionen Datum und Uhrzeit behoben.

Zurück zur Startseite des Smart Visu Servers

Stets perfektes Licht, automatisch beheizte Wohnräume und deutlich mehr Sicherheit: Der JUNG Smart Visu Server hebt Ihr Zuhause auf die nächste Stufe. Visualisieren Sie KNX-Vorgänge auf Ihrem Smartphone oder integrieren Sie bereits vorhandene Haustechnik in smarte Technologie.
 
Zur Startseite Smart Visu Server

Bezugsquellen

Finden Sie erfahrene Elektrofachbetriebe in Ihrer Umgebung. Oder legen Sie als Elektroinstallateur Ihre eigene Webcard an und werden Sie von Bauherren und Modernisierern einfach gefunden. Alles schnell und einfach unter www.mein-elektroinstallateur.de