Gestaltung öffentlicher Bereiche

Empfang, Flur und Cafeteria: Flächendeckendes WLAN, eine optimale Beleuchtung und eine durchdachte Elektroinstallation gestalten öffentliche Bereiche eines Krankenhauses einladender. So wird der Aufenthalt im gesamten Gebäude für alle angenehmen.

Mit dem Designprogramm LS ZERO ermöglicht JUNG einen flächenbündigen Einbau. Damit ist die Elektroinstallation in Korridoren garantiert kein Hindernis. Als flache Variante des JUNG Klassikers LS 990 schafft dieses Designprogramm einen fließenden Übergang zwischen Oberfläche und Rahmen.


LS ZERO: Perfekte Integration der Installation in den Flurbereich


Mit LS ZERO montieren Fachinstallateure in Einrichtungen Schalter, Steckdosen und Bedienelemente konsequent flächenbündig. Das vermeidet Beschädigungen durch anstoßende Patientenbetten. Voraussetzung bei der Installation im Trockenbau ist die doppelte Beplankung der Trockenbauwand. Der Einputzadapter hat dieselbe Aufbauhöhe wie eine Gipskartonplatte (12,5 mm) und ermöglicht so die form- und stoffschlüssige Verbindung mit der Oberfläche.

Großflächenwippe für Hands-free-Bedienung


„Ellenbogentaster“ aus Edelstahl sind ideal für den Einsatz in den Fluren von Krankenhaus und Pflegeheim geeignet. Ihre große Schaltfläche ermöglicht die schnelle und einfache Bedienung im Vorbeigehen. Aus robustem Edelstahl gefertigt halten sie auch Stößen mit Bettgestellen o. ä. Stand. Die Großflächenwippen sind wahlweise mit oder ohne Lichtleiter erhältlich. Im JUNG Design LS ZERO liegen die Wippen zudem flächenbündig in der Wand: Das Betätigen mit dem Ellenbogen geht ganz ohne Hindernisse vonstatten.

Flächendeckendes WLAN für Besucher und Patienten


Ein Patienten-WLAN oder ein Internetzugang für Besucher: In Krankenhaus oder Pflegeheim sollte jeder schnell online sein können. Das WLAN-Netz der Einrichtung muss dafür flächendeckend erreichbar sein, denn ein zügiges und weit verbreitetes WLAN ist wichtig. Sowohl für Patienten als auch für das Personal profitiert davon. So können z. B. Ärzte während der Visite ihre Berichte direkt per Tablet ins zentrale Krankenhaus-informationssystem einspeisen.
 
Damit in jedem Raum und auf allen Fluren zuverlässig ein starkes Signal empfangen werden kann, sind die JUNG WLAN Access Points die idealen Verstärker. Das WLAN ist optional abschaltbar, Einstellungen nehmen IT-Administratoren über den integrierten Web-Server vor.

LED-Lichtsignale für eine schnelle Orientierung


Besonders bei einer Erstaufnahme ist es wichtig, dass sich Patienten und Bewohner schnell zurechtfinden. LED-Lichtsignale mit klarer und eindeutiger Beschriftung sorgen für Orientierung. Die JUNG Produkte vermitteln klar und deutlich, wann der nächste Patient an der Reihe ist und wo die wichtigen Punkte im Gebäude sind.

Rufsysteme

Download des Katalogs

Verlassen Sie sich auf die professionellen JUNG Healthcare Installationen für Kliniken, Praxen und Pflegeeinrichtungen. Dieser neue Katalog präsentiert Ihnen detailliert das umfangreiche Produktportfolio JUNG im Bereich Healthcare. Sicherheit und Komfort für die Patienten, optimale Arbeitsbedingungen für Ärzte, Pflegepersonal und Verwaltung – alles unter Einhaltung der besonderen Anforderungen und Vorschriften im Bereich des Gesundheitswesens. Zum Download des Katalogs.