Hilfe und Anleitungen rund um den Smart Visu Server

Tipps und Tricks zu diesen Themen:



Philips Hue: Wohlfühllicht mit dem Smart Visu Server

Mit der Anbindung an das Farblichtsystem Philips Hue schafft der Anwender sich seine persönliche Lichtszene. Die Integration ist unkompliziert und mit unserem Tutorial einfach und verständlich.

Sonos: Das Home Sound System sorgt für Musik in allen Räumen.

Immer die perfekte Musik: Über die Anbindung an Sonos hören Nutzer überall ihre Lieblingsmusik. Persönliche Vorlieben wie Lautstärke speichern, eigene Playlists anlegen – all das in einer App.
Auch bei der Arbeit: Über die Anbindung des Smart Visu Servers an Sonos erleben Anwender auch im Büro den optimalen Sound in allen Räumlichkeiten. Lautstärke, Playlists, Songs auswählen – alles in einer App.

Alexa: Alle Funktionen bequem per Sprache steuern.

„Alexa, schalte das Licht ein“: Der Smart Visu Server ist mit Amazons Sprachsteuerung kompatibel. Den passenden Alexa Skill gibt's gratis bei Amazon. Schon haben Besitzer des Amazon Echo oder Amazon Echo Dot eine kostenlose Steuerung per Sprache.

ETS-Import: Schnell & einfach das KNX-Smart-Home konfigurieren

Der Smart Visu Server wird über den Router in das Heimnetzwerk eingebunden. Über eine IP-Verbindung vernetzt man ihn einfach mit ­­dem Smart Home. Über die integrierte Inbetriebnahme-­Oberfläche­ SV Control visualisiert man schließlich die KNX-­Installation. Schritt für Schritt.