WOHNEN

13. JUNG Architekturgespräche in Hamburg
WOHNEN lautet das Thema der 13. JUNG Architekturgespräche in Hamburg. Vom Einfamilienhaus über Quartiersentwürfe bis hin zum Wohnhochhaus – die Aufgaben für Architekten gestalten sich vielfältig. Nie zuvor war der Wunsch nach urbaner Wohnqualität so groß und der Platz in den Städten so gering. Herwig Spiegl von AllesWirdGut aus Wien, Andreas Moser von cma aus Frankfurt am Main und Bernhard Karpf von Richard Meier & Partners aus New York präsentieren ihre aktuellen  Wohnbauprojekte und diskutieren in der von Boris Schade-Bünsow moderierten Podiumsdiskussion über die derzeitigen und zukünftigen Herausforderungen des Wohnbaus.

Mit Pia Gesenhues und Lisa-Marie Schwuchow, Studentinnen an der Universität Hannover, bietet JUNG erneut ausgewählten „Newcomern“ die Möglichkeit, ihre Entwurfsgedanken dem Fachpublikum zu präsentieren.
22. Februar 2018

Beginn: 18:30 Uhr

Freie Akademie der Künste
Hamburg

Referenten

Get together

Im Anschluss laden wir Sie herzlich zu einem Get-Together mit herzhaften Snacks und erfrischenden Getränken ein.

Partner der JUNG Architekturgespräche