Florian Hertweck, Architekt D.P.L.G. Dr. phil.,

Professor für Architektur und Direktor des Masterstudiengangs Architecture, European Urbanisation, Globalisation an der Universität Luxembourg

geboren 1975 in Bonn, ist Professor für Architektur und Direktor des Masterstudiengangs Architecture, European Urbanisation, Globalisation an der Universität Luxembourg. Von 2010 bis 2016 war er Geschäftsführer von Hertweck Devernois Architects Urbanistes in Versailles, seit 2017 Freier Architekt in Luxembourg. Zuletzt hat er mit Arno Brandlhuber und Thomas Mayfried das Buch Dialogic City. Berlin wird Berlin bei Walther König herausgegeben. Er arbeitet derzeit an einer Theorie des Bodens als Grundelement der Architektur.

Teilnahme an folgenden Architekturgesprächen

12. JUNG Architekturgespräche Luxembourg

Thema: „LIVING”, 12.10.2017