Michael Anhammer, Dipl.-Ing.

Sue Architekten, Wien

geboren 1974 in Wien, ist Gründungspartner von Sue Architekten, Wien.  Der Architekt weist 100 Wettbewerbsteilnahmen auf und gründete 2016 ein gemeinsames Wettbewerbslabor mit Franz Architekten, Wien, aus dem im Mai 2017 das neue gemeinsame Architekturbüro „Franz&Sue“ entsteht. Von 2008–2012 war er Vorsitzender und Sprecher der ig-architektur und von 2013–2016 Vorsitzender des Wettbewerbsausschusses der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland. Anhammer hat die Lehrgangsleitung Architekturwettbewerb an der Akademie der Wiener Architektenkammer inne.

Projektauswahl:
  • Sanierung und Erweiterung Justizzentrum Salzburg
  • Schubhaftzentrum Vordernberg
  • Gemeindeamt Ottensheim
     
Ausgewählte Auszeichnungen:
  • Bauherrenpreis, Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs 2010
  • Aluminium Architektur Preis, Architekturstiftung Österreich 2010
  • Niederösterreichischer Baupreis 2014

Teilnahme an folgenden Architekturgesprächen