KNX-Energiesensor

Mehr Energieeffizienz

Neue Software, mehr Leistung: Der ­KNX-­Energiesensor um die Funktion „Wandler­messung“erweitert.

Neben den ­bisherigen drei Stromkreisen bis 16 Ampere kann der KNX-Energiesensor nun auch über Wandler den gesamten Hausver­brauch oder gewerbliche Verbraucher bis zu 75 Ampere messen. ­Dabei erfasst der Sensor Verbräuche genauso wie Einspeisung. Das bietet verbesserte Möglichkeiten zum energieeffizienten Wirtschaften im Privat- sowie Zweckbau.


Mehr Informationen