LED-Universal-Drehdimmer

Einer für alle

Zukunftssicheres, energiesparendes Dimmen kann so einfach sein – mit dem neuen LED-Universal-Drehdimmer. Intuitiv und komfortabel zu bedienen. Mit speicherbaren Einstellungen. Und elegant in der Optik dank vielfältigem JUNG Design. Kurz gesagt: rundum ein Highlight für die perfekte Wohlfühlbeleuchtung.
 


Der LED-Universal-Drehdimmer arbeitet nach dem Phasenan- oder Phasenabschnittprinzip. Die Einstellung auf das zum angeschlossenen
Verbraucher passende Dimmprinzip erfolgt automatisch oder manuell über die Betätigung der Potiachse am Gerät. Eine farbige LED zeigt die ausgewählte Betriebsart an. Auch das Einstellen der Minimalhelligkeit
 
wird über die Potiachse vorgenommen. Ist am Installationsort kein Neutralleiter (2-Draht) vorhanden, kann der Dimmer auch ohne diesen betrieben werden. Zusätzlich ist es möglich, die Einschalthelligkeit bzw. die zuletzt eingestellte Helligkeit zu speichern. Das angeschlossene Leuchtmittel wird immer mit lampenschonendem Softstart eingeschaltet.

Immer das passende Dimmprinzip:


1. LED leuchtet grün
  • Automatisches Einmessen auf die Last
  • Phasenabschnitt für Glühlampen, HV-Halogenlampen, dimmbare HV-LED- oder Kompaktleuchtstofflampen sowie dimmbare elektronische Trafos mit NV-Halogen- oder NV-LED-Lampen
  • Phasenanschnitt für dimmbare induktive Trafos mit Halogen- oder dimmbaren LED-Lampen
  • LED-Phasenanschnitt für dimmbare HV-LED- oder Kompaktleuchtstofflampen

2. LED leuchtet rot
  • Dimmer arbeitet nach dem Phasenabschnittprinzip
  • Einstellung für Glühlampen, HV-Halogenlampen, dimmbare HV-LED- oder Kompaktleuchtstofflampen, die nach dem Phasenabschnittprinzip gedimmt werden können
  • Dimmbare elektronische Trafos mit Halogen- oder LED-Lampen

3. LED leuchtet blau

  • Dimmer arbeitet nach dem Phasenanschnittprinzip
  • Einstellung für Glühlampen, HV-Halogenlampen, dimmbare HV-LED- oder Kompaktleuchtstofflampen, die nach dem Phasenanschnittprinzip gedimmt werden können
  • Dimmbare elektronische Trafos mit Halogen- oder LED-Lampen
     

Dimmen über Nebenstelle


Mehr Möglichkeiten: Mit dem neuen Drehdimmer kann die Beleuchtung auch über eine angeschlossene Nebenstelle (Taster oder 2-Draht-Nebenstelle) gedimmt werden.
 

Drehen und Drücken

Die Bedienung und das Speichern von Einstellungen erfolgen beim LED-Universal-Drehdimmer nach dem bekannten Prinzip „Drehen oder Drücken“ bzw. „Drehen und Drücken“.


Mehr Informationen