Hubertus Adam

Ausstellungsmacher, Architekturkritiker und Buchautor

geboren 1965 in Hannover, gilt als Ausstellungsmacher, Architekturkritiker und Buchautor und seit einigen Jahren als eine der führenden Stimmen der Schweizerischen Architekturdebatte. Nach seiner Tätigkeit als Redakteur der Bauwelt von 1996 bis 1998 ging Adam in die Schweiz und wurde Redakteur der Zeitschrift Archithese. Daneben ist er als freier Architekturkritiker tätig. Vor allem schrieb er für den Feuilleton der Neuen Züricher Zeitung. Nachdem er von 2010 bis 2012 übergangsweise die künstlerische Leitung des Schweizerischen Architekturmuseums übernommen hatte, war er von 2013 bis 2015 als Direktor mit der Gesamtleitung des S AM beauftragt.


Teilnahme an folgenden Architekturgesprächen