Zurück „COMPETITION”

12. JUNG Architekturgespräche in Stuttgart

COMPETITION lautet das Thema der 12. JUNG Architekturgespräche in Stuttgart. Der Architekturwettbewerb gilt als das wichtigste Instrument
zur Qualitätssicherung unserer gebauten Umwelt. Offene Wettbewerbe erfordern eine stabile wirtschaftliche Situation des Architekturbüros und lohnen sich meist nur noch bei Prestigeprojekten für das eigene Büromarketing.

Um in Deutschland jedoch die Chance zu erhalten, zu einem zulassungsbeschränkten Wettbewerbsverfahren eingeladen zu werden, bedarf es zahlreicher Referenzen und nachgewiesener, spezifischer Fachkompetenz. Eine Hürde, die junge und kleine Büros kaum überwinden können. Mikala Holme Samsøe, Michael Anhammer und Kilian Kada präsentieren ihre Strategien für einen erfolgreichen Architekturwettbewerb.
18. Mai 2017

Beginn:
18:30

Staatsgalerie Stuttgart
Konrad-Adenauer-Str. 30-32
70173 Stuttgart

Referenten und Podiumsteilnehmer

Get together

Im Anschluss laden wir Sie herzlich zu einem Get-Together mit herzhaften Snacks und erfrischenden Getränken ein.

Partner der JUNG Architekturgespräche