Zurück „LIVING”

12. JUNG Architekturgespräche in Köln

LIVING lautet das Thema der 12. JUNG Architekturgespräche in Köln. Vom Einfamilienhaus über Quartiersentwürfe bis hin zum Wohnhochhaus – die Aufgaben für Architekten gestalten sich vielfältig. Nie zuvor war der Wunsch nach urbaner Wohnqualität so groß und der Platz in den Städten so gering.

Prof. Ritz Ritzer von bogevischs buero, München und Julian Weyer von C.F. Møller, Aarhus präsentieren ihre aktuellen Wohnbauprojekte und diskutieren in der von Boris Schade-Bünsow moderierten Podiums- diskussion über die derzeitigen und zukünftigen Herausforderungen des Wohnbaus. Mit Laura Freiling, Alumna der TU Braunschweig, bietet JUNG erneut einem ausgewählten „Newcomer“ die Möglichkeit, seine Entwurfsgedanken dem Fachpublikum zu präsentieren.
11. Juli 2017

Beginn:
18:30

Fritz Thyssen Stiftung
Apostelnkloster 13-15
50672 Köln

Get-Together:
Riphahn Café & Restaurant
Apostelnkloster 2
50672 Köln

Referenten und Newcomer

Get together

Im Anschluss laden wir Sie herzlich zu einem Get-Together mit herzhaften Snacks und erfrischenden Getränken ein.

Partner der JUNG Architekturgespräche