Funk-Standard per Tablet und Smartphone steuern

eNet – Smart Home aus Meisterhand

Den eNet Funk-Standard mobil konfigurieren und steuern – ohne großen Programmierungsaufwand, überall im eigenen WLAN-Bereich, einfach per Tablet oder Smartphone. Wie das geht, zeigt das Unternehmen Jung mit dem IP-Gateway und der kostenlosen eNet App für iOS und Android.

IP-Gateway mit eNet App für Tablet und Smartphone
In Kombination der beiden erfolgt die Bedienung von Beleuchtung, Verschattung und Szenen per Touch über das Mobilgerät des Anwenders. Dazu kann das IP-Gateway parallel mit bis zu fünf Tablets bzw. Smartphones verbunden werden. Komfortabel und praktisch sind dabei die integrierten 24 Kanäle zur Bedienung von eNet Aktoren, 20 Listen zur Favoritenzusammenstellung sowie 16 Szenen. Der Betrieb erfolgt mit einem WLAN-Router. Zur Bedienung der Funktionen via Smartphone oder Tablet benötigt der Anwender nun nur noch die Jung eNet App. Damit erfolgt die mobile Steuerung seines eNet Smart Homes dann intuitiv über die grafische Bedienoberfläche, bequem per Fingertipp. Das ist smart!