Einfamilienhaus, Botnang

Maßgeschneidert

Großzügig, modern und hell: So sieht das neue Einfamilienhaus für eine vierköpfige Familie in Botnang aus. Die technischen Komponenten, die das Einfamilienhaus zum Smart Home machen, sind optisch zurückhaltend integriert. Alles in allem ist ein Hauskonzept entstanden, das genau auf die Bedürfnisse der Bauherren zugeschnitten ist.

Jedes Geschoss des Hauses ist mit einem Zugang zum Garten ausgestattet. So können die Bewohner vom Obergeschoss über eine außenliegende Treppe in den Garten gelangen. Großflächige, bodentiefe Fenster prägen die Nordfassade und ermöglichen einen weitreichenden Blick in die Natur.

Im Innenraum bildet eine Faltwerktreppe das Zentrum des offenen Wohnraums. Die klare Formsprache wird im Inneren von Holz und glatten Putzflächen unterstützt. Massive Eichendielen führen über die Treppe hinauf ins Obergeschoss. Dort bieten unauffällige Schrankeinbauten großzügigen Stauraum, ohne die Räume zu belasten.
Ausgestattet ist der Neubau mit dem zukunftssicheren KNX-System von JUNG. Zur Visualisierung und Steuerung kam die Software JUNG Visu Pro zum Einsatz.

Verwendete Designs und Technologien