Smart Displays

Mit Touchscreen und intuitiver Bedienoberfläche

KNX Smart-Panel

Das lüfterlose KNX-Displaygerät Smart-Panel zum Wandeinbau macht die Steuerung von moderner KNX-Haustechnik einfach komfortabler. Als Steuerzentrale eingesetzt, erfolgt damit die Regelung und Überwachung von Licht, Jalousien und Rollläden, Heizung, Klimasystemen und Meldeanlage von einem zentralen Standort aus. Zusätzlich verfügt das Smart-Panel über eine integrierte 1,3 Megapixel-Digitalkamera, einen hochwertigen Lautsprecher und ein Mikrofon. Mit eleganten Designrahmen aus Glas, Aluminium oder Edelstahl überzeugt das Smart-Panel zudem mit einem eleganten Erscheinungsbild.

Dank der neuen, integrierten JUNG Konfigurations-Software erfolgt die Inbetriebnahme des Smart-Panels schnell und einfach. Und die einheitliche JUNG Bedienoberfläche sorgt für eine intuitive Steuerung aller Funktionen. Deren logischer Oberflächenaufbau ist auf dem farbigen Touch-Display im Format 16:9 und mit einer Bildschirmdiagonale von 229 mm klar zu erkennen.

KNX Smart-Panel im Online-Katalog

Smart-Pilots

Auf den KNX Smart-Pilots ist die Vollversion der Software Facility-Pilot vorinstalliert; ebenso die Video-Phone-Software zur Integration der JUNG Türsprechanlagen. Mit der einheitlichen JUNG Bedienoberfläche wird die Technik perfekt abgerundet – alle KNX-Funktionen sind so intuitiv zu bedienen. 
Je nach Einsatzzweck stehen drei unterschiedliche Bildschirmgrößen im Format 16:9 zur Auswahl, mit folgenden Bildschirmdiagonalen: 
  • 256 mm/10,1´´
  • 396 mm/15,6´´ und
  • 470 mm/ 18,5´´.

KNX Smart-Pilots im Online-Katalog
Die Smart-Pilots verfügen über zwei USB-Anschlüsse unten am Gerät, die im eingebauten Zustand zugängig sind; zwei weitere USB-Anschlüsse sind an der Rückseite integriert. Ebenfalls rückseitig befinden sich zwei getrennte LAN-Anschlüsse (1.000 Mbit/s).
Zwei verschiedene Designrahmen aus Glas mit Aluminium, entweder in Schwarz oder in Alpinweiß, sorgen zudem für eine elegante Optik.

Smart-Pilot 9.7

Auf dem Smart-Pilot 9.7 ist ebenfalls die Vollversion des Facility-Pilots vorinstalliert. Das lüfterlose KNX-Displaygerät zum Wandeinbau verfügt zusätzlich über eine integrierte 1,3 Megapixel-Kamera sowie einen hochwertigen Lautsprecher und ein Mikrofon.
Die Regelung und Visualisierung der KNX-Funktionen erfolgt über den farbigen Touchscreen mit einer Bildschirmdiagonale von 229 mm/9,7´´ im Format 16:9. Für eine intuitive Handhabung verfügt er ebenfalls über die einheitliche JUNG Bedienoberfläche, über die die Gebäude- und Multimediasteuerung einfach und komfortabel erfolgt.
Für den Smart-Pilot 9 stehen Designrahmen aus hochwertigem Glas in Alpinweiß, Mattweiß und Schwarz, Aluminium oder Edelstahl zur Verfügung.

KNX Smart-Pilot 9.7 im Online-Katalog

Facility Colour Touch Panel IP

Handwerkergerech