Sicherheit

Smarte Haustechnik sorgt für ein sicheres Gefühl

Mit smarter KNX-Technik können Sie garantiert ruhig schlafen. Intelligente Anwesenheitssimulation sowie gezielte Alarm- und Überwachungstechnik sorgen für mehr Sicherheit und geben Ihnen ein gutes Gefühl, auch wenn Sie nicht zu Hause sind.

Alarmtechnik

Mit KNX behalten Sie die Kontrolle, ob Fenster und Türen wirklich geschlossen sind, lassen sich Kamerabilder vom gesamten Grundstück anzeigen und werden natürlich sofort bei Einbruch, Feuer und Glasbruch alarmiert. Das komplette Alarm- und Überwachungssystem steuern Sie bequem über die KNX-Bedienelemente.
Bausteine und technische Infos zum KNX-Alarmsystem

Meldeanlage

Beruhigt schlafen dank integrierter Meldeanlage in den KNX Smart-Panels: Für insgesamt bis zu 40 Melder zur Außenhautüberwachung (Türen, Fenster und weitere Zugänge) und Innenraumsicherung ausgelegt, meldet sie ein unbefugtes Betreten umgehend. Die Alarmierung erfolgt über einen Piepton am Gerät und zusätzlich z. B. über eine angeschlossene KNX-Außensirene. Außerdem zeigt Ihnen ein Blick aufs Display genau, wo am/im Haus der Alarm ausgelöst wurde.
Technische Informationen zu den Smart-Panels