Facility Pilot Server

Der Facility Pilot Server ist der neue Hutschienen-PC im JUNG KNX-System. Lüfterlos und ohne mechanische Teile, verfügt das REG-Gerät über eine vorinstallierte Version der Software Facility-Pilot.

Damit dient der Facility Pilot Server als Zentrale zur Steuerung und Visualisierung der Gebäudetechnik über mobile Endgeräte oder PC-Clients. Dies kann auf die folgenden Arten realisiert werden:

  • über einen Kontrollmonitor direkt am DVI-Anschluss des Facility Pilot Servers
  • über LAN-verbundene Geräte mit Windows XP Professional, Windows 7 und Facility-Pilot-Client
  • über iPad, iPhone, iPod touch und Android-Smartphones mit der App „Facility Pilot“

Über die integrierte KNX-Datenschnittstelle kann der Anschluss an das KNX-System direkt ohne zusätzliche Hardware realisiert werden. Eine zweite KNX-Datenschnittstelle dient der Fernwartung.

Der Vorteil von nur einer Software mit der Möglichkeit, weitere Prozessanschlüsse zusätzlich zu KNX zu realisieren, bietet dem Anwender eine optimale Flexibilität, auch unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit.


Facility Pilot Server im Online-Katalog
 

Anschlussmöglichkeiten

Der Facility Pilot Server verfügt über einen DVI-, einen LAN und zwei USB-Anschlussmöglichkeiten oben am Gerät. Zwei weitere leicht zugängliche USBAnschlüsse befinden sich auf der Vorderseite.

App Facility Pilot

Mit der neuen JUNG App Facility Pilot für iOS und Android kann der Facility Pilot Server komfortabel ferngesteuert werden. Über iPhone, iPad oder Android-Smartphones haben Sie so Zugriff auf alle Funktionen und nutzen dabei den zusätzlichen Komfort einer übersichtlichen Visualisierung. Die einheitliche JUNG Bedienoberfläche sorgt dafür, dass die Handhabung einfach intuitiv ist!