Smart Visu Server

Visualisierungslösung für das Smart Home

Der Smart Visu Server ist die optimale Lösung, um schnell und kosten­günstig eine KNX-Installation zu visualisieren. Das kompakte Gerät zur Wand- oder Trag­schienenmontage hat es in sich: Einfach mit dem Webbrowser die integrierte Inbetrieb­nahme-Oberfläche SV Control aufrufen und in intuitiver Abfolge die Visu­alisierung erstellen. 

Über die klar aufgebaute Benutzeroberfläche Smart Visu Home erfolgt dann die Be­dienung, wobei der Anwender zu­sätz­lich eigene Einstellungen, sogenannte Aktionen, vornehmen kann. Es ist für die mobile Steuerung über Smart Devices (unabhängig vom Betriebs­system) konzipiert und schafft somit ein Plus an Komfort und Flexibilität.

Bereits lieferbar

Vorteile auf einen Blick:

  • einfache und schnelle Programmierung
  • individuelle Anpassung durch den Nutzer über Aktionen möglich
  • übersichtliche und intuitive Oberfläche
  • Steuerung komfortabel über Smartphone oder Tablet
  • Integration von Livestyle-Produkten wie z. B. Philips Hue
  • zukunftssicher durch Updates und Upgrades
  • Kundenorientierte Weiterentwicklung
     

 
Ausgezeichnet!
Der Smart Visu Server überzeugte mit seiner schnellen, intelligenten Visualisierung auch die renommierte Fachjury des Plus X Awards.

Mehr dazu erfahren Sie hier

Immer auf dem neusten Stand

Alle automatischen Updates und Upgrades des Smart Visu Servers finden Sie zur Dokumentation chronologisch aufgeführt im "Change Log"-Dokument. Dieses steht Ihnen als PDF zum Download zur Verfügung.

Update & Upgrade Informationen

Modulare Software – offen für die Zukunft

Die Smart Visu Server Software ist in ihrer Architektur so angelegt, dass sie mit den Anforderungen ­des modernen Lebens Schritt hält. So befinden sich vom Home Enter­tainment bis zum intelligenten Kühlschrank in einem modernen Haushalt immer mehr Smart Devices, die eine Anbindung an die Gebäudetechnik erlauben. Der Smart Visu Server ist deshalb bewusst offen angelegt. So ist es mög­lich, mit regel­mäßig erscheinenden Updates Technologien und Protokolle modular zu er­gänzen. 

Der Server unterstützt im Auslieferungszustand bereits das Farblicht­system Philips Hue. Sobald im Netzwerk eine Hue Bridge mit eingelernten Geräten erkannt wird, kann in der Oberfläche darauf zuge­griffen, ­die Lampen in einen Bereich eingebunden und komfortabel gesteuert werden.
 

Anbindung

Der Smart Visu Server wird über den Router in das Heimnetzwerk eingebunden. Die KNX-IP-Schnittstelle sorgt für die Verbindung zum KNX-Netzwerk.
 



SV Control – einfache Inbetriebnahme mit dem Smart Visu Server

SV Control ist das integrierte, webbasierte Inbetriebnahme-Tool für den Smart Visu Server und ermöglicht die komfortable Erstellung einer KNX-Visualisierung – über Computer, Laptop oder Smart Device, unabhängig vom Betriebssystem.
Den Film zum kostenlosen Download finden Sie hier.


Smart Visu Home – komfortable Bedienung mit dem Smart Visu Server

Mit dem webbasierten Smart Visu Home steht dem Anwender eine übersichtlich aufgebaute grafische Benutzeroberfläche zur Verfügung, womit er alle relevanten KNX-Funktionen sowie das Farblichtsystem Philips Hue über sein Smart Device bedient. Zusätzlich kann er hierüber eigene Einstellungen (Aktionen) vornehmen, wie zum Beispiel zeitgesteuerte Schaltungen, Wenn-Dann-Ereignisse oder Status-Anzeigen.


Technische Details:

  • Kompaktes Gerät zur Wand- oder Hutschienenmontage
  • Nur Spannungsversorgung und LAN-Anschluss erforderlich
  • Verbindung zum KNX via IP-Schnittstelle
  • Einfache browserbasierte Oberfläche für Programmierer und Benutzer
  • Gruppenadressübergabe via ETS-OPC-Export
  • 24 mögliche Räume oder Gewerke können angelegt werden
  • 240 Funktionen (- Schalten, Dimmen, Jalousie, HKL, Lichtszenen )
  • 250 Aktionen (- Zeitschaltuhr, Status-Logik, Wenn-Dann)
  • 1200 Datenpunkte möglich
  • Einbindung IP-Kamera und Wetterdaten
  • Update- & Upgradefähig 
     


Mehr Informationen