Bundespräsidialamt, Berlin

ausgestattet mit JUNG Komponenten in LS 990
Der Neubau des Bundespräsidialamtes liegt in zentraler Lage am Berliner Spreeweg. Die skulpturale, elliptische Gestaltung des Gebäudes von Gruber + Kleine-Kraneburg Architekten fügt sich harmonisch an den angrenzenden Grünbereich des Tiergartens an. Die durch Brücken miteinander verbundenen Bauteile Ellipse und Kern definieren einen signifikanten Innenraum. Durch die Verwendung des dunklen, polierten Fassadensteins entstehen spannungsreiche Spiegelungen und Reflexionen; Gebäude und Natur wirken so beinahe wie eine Einheit. In dieses exklusive Ambiente, das die Bedeutung des Objektes unterstreicht, fügt sich das klassische Schalterprogramm LS 990 von JUNG perfekt ein.

Verwendete Designs und Technologien